Am Dienstag, 24. Oktober 2017 war es so weit. Im „Haus des Karnevals“ leistete „unser“ kommendes Prinzenpaar seine Unterschriften unter den offiziellen Vertrag mit dem Festausschuss Troisdorfer Karneval (FTK).

 

Im Beisein von zahlreichen Vereinsvertretern, Senats- und Vorstandsmitgliedern des FTK und der Presse, fand dieser kleine Festakt statt. Die ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des FTK hatten den Sitzungssaal prächtig geschmückt. Es herrschte eine lockere, fröhliche Atmosphäre.

 

Die Unterschriften von FTK-Präsident Hans Dahl, seinem Vize-Präsidenten Robert Gall, Hofdame Mechtild und Adjutant Dietmar Blaeser und nicht zuletzt des designierten Prinzenpaars Gerda und Heinz Peter Holländer, wurden anschließend von Bürgermeister Klaus-Werner Jablonski beglaubigt.

 

„Jetzt kommen wir nicht mehr heraus“ sagte das designierte Prinzenpaar hinterher schmunzelnd, um hinzu zu fügen „aber das wollen wir ja auch gar nicht“.

 

Nun freuen sich die beiden und alle Troisdorfer Karnevalisten, dass es bald losgeht, mit der Jubiläumssession „140 Jahre Karneval in Troisdorf“.

 

 

Silvia Neusser

Pressesprecherin der TNZ