Jahreshauptversammlung der Troisdorfer Narrenzunft von 1925 e.V.

Zahlreiche Mitglieder der Troisdorfer Narrenzunft waren der Einladung des Vorstands zur turnusmäßigen Jahreshauptversammlung, am 19. April 2017, in das Vereinslokal Samos „Im Treppchen“ gefolgt.

Nach der Begrüßung durch den Präsidenten und Ersten Vorsitzenden, Dietmar Blaeser, gedachte die Versammlung der Verstorbenen unserer Gesellschaft. Geschäfts- und Kassenbericht schlossen sich an. Die TNZ blickte auf ein erfolgreiches Jahr zurück und insbesondere der Kassenbericht gab Grund zur Freude. Nach dem positiven Votum der Kassenprüfer wurde der scheidende Vorstand einstimmig entlastet.

 

Nun standen Neuwahlen auf der Tagesordnung. Der neue Vorstand der Troisdorfer Narrenzunft setzt sich folgendermaßen zusammen:

  1. Vorsitzender: Dietmar Blaeser
  2. Vorsitzender: Ingolf Hallier

Geschäftsführerin: Petra Berndt

  1. Schatzmeisterin: Gitta Schneider
  2. Schatzmeisterin: Gabi Biesemann

Schriftführerin: Katja Biesemann

 

Folgende Beisitzer wurden gewählt:

Wagenbau: „Hucky“ Biesemann

Zeugwart: René Borrmann

Orga: Mechtild Blaeser

Presse: Silvia Neußer

Jugend: Alexander Kraus

 

Webmaster ist jetzt Alexander Neußer, neue Kassenprüfer wurden Katja Bergfelder und Birthe Borrmann.

 

Dietmar Blaeser, Präsident der Narrenzunft, bedankte sich mit einem Blumenstrauß – selbstverständlich in den Vereinsfarben Blau-Weiß – bei der langjährigen Schatzmeisterin Eva Terhé-Rodder, die auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausschied, für Ihre langjährige, sehr erfolgreiche Tätigkeit.

Eva Terhé-Rodder erhält zum Abschied einen Blumenstrauß in Blau-Weiß von unserem ersten Vorsitzenden Dietmar Blaeser.

 

Nach dem vereinsinternen Wandertag an Christi Himmelfahrt steht schon das Sommerfest der TNZ auf dem Blaeserhof vor der Tür. Am 15. Juli 2017 freut sich die Narrenzunft auf den Besuch vieler Karnevalisten und Freunde aus nah und fern, um auch außerhalb der Fastelovends-Session ein paar fröhliche Stunden miteinander zu verbringen!

Silvia Neußer, Pressewart

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.